home
kulturpreis für bildende kunst 2016
forumI4projekte
forum14
presse
vita
carola gussor
max messemer
alexander stern
markus ramershoven
kultur aktuell
empfehlung
impressum
     
 



markus ramershoven

1960 geburt in köln
1982-89 studium an den kunsthochschulenin münchen thomas zacharias
in wien arnulf rainer und berlin johannes geccelli
1990-99 freie und angewandte arbeiten im kunstkontext
1992 mitarbeit in der kunst- und kupferdruckerei dunkes in münchen
1991 assistenz in der werkstatt für bühnenbildplastik der kammerspiele münchen
1993 dreimonatiger aufenthalt in sao paulo, braslien. einladung zur 22.bienale de sao paulo mit dem projekt "monumento en movimento"
1994-99 forschung und entwicklung im medieninstitut berlin (gründungsmitglied)
mitarbeitin zahlreichen multimediaprojekten für museen im in- und ausland
1993 stipendium des evengelischen studienwerks für das forschungsprojekt"vom sehen in bewegung"
1994 lehrauftrag an der hochschule für kunst und design in halle,burg giebichstein. zweisemestriges projekt zur vorgeschichte virtueller räume.
1995 gründung der multimediaproduktionen in berlin gmbh
1999-04 künstlerischer mitarbeiter für multimediagrundlagen am fachbereich design der fachhochschule potsdam
2002 geburt de sohnes vinzent
2005 lehrer für kunst und gestaltung an der fachoberschule in straubing


ausstellung schule machen